Home

Österreichisches Staatsarchiv personensuche

Startseite - Österreichisches Staatsarchiv

scopeArchiv - Informationen zur Such

Personensuche, Familien- und Ahnenforschung. Aufgrund zahlreicher Anfragen stellt das Bundesministerium für europäische und internationale Angelegenheiten - ohne Gewähr - Adressen und Internetseiten von Institutionen zur Verfügung, die ihre Dienste bei Fragen der Familienforschung bzw. Personensuche in Österreich anbieten Wiener Rotes Kreuz - Suchdienst. Paulanergasse 9G (Nähe Karlsplatz), 1040 Wien. Tel.: +43 1 79 580 1706. Bei Befassung des Roten Kreuzes werden das genaue Geburtsdatum, der Geburtsort sowie die letzte Anschrift der gesuchten Person in Österreich (mit genauer Zeitangabe) benötigt. Österreichisches Rotes Kreuz - Suchdienst Dabei sind Angaben zur Person (Vorname, Nachname, Geburtsdatum, Anschrift, Beruf/Tätigkeit, Staatsbürgerschaft) zu machen. Das Staatsarchiv ist berechtigt, die für die Ausstellung des Benutzeransuchens benötigten personenbezogenen Daten in automatisierter Form zu speichern. Diese sind vom Antragsteller im Benutzungsansuchen anzugeben

Personensuche, Familien- und Ahnenforschung

  1. Online Recherchen in den Archivbeständen. Suche. Volltextsuche; Feldsuche; Archivplansuche; Deskriptorensuch
  2. Österreichisches Staatsarchiv. Startseite | Anmelden | de en fr it nl: Online Recherchen in den Archivbeständen. Suche. Volltextsuche; Feldsuche; Archivplansuche; Deskriptorensuche; Letztes Suchresultat; Arbeitsmappen; Info Corner. Kontakt; Als PDF anzeigen In Arbeitsmappe legen Markierte VE in Detailansicht anzeigen Ansicht auf markierte VE einschränken Einschränkung aufheben Hilfe.
  3. Personen und Organisationen der österreichischen Bundesverwaltung
  4. Sie benötigen für erfolgreiche genealogische (biographische) Recherchen im Österreichischen Staatsarchiv einerseits Grunddaten (Geburts- und Sterbedaten, Laufbahnangaben usw.) über die gesuchte (n) Person (en), die sich oft aus Familienpapieren gewinnen lassen, andererseits bestimmte Vorkenntnisse (etwa der deutschen Sprache und der deutschen Schreibschrift)
  5. Österreichisches Staatsarchiv, Abt. Kriegsarchiv Nottendorfer Gasse 2 A - 1030 Wien (Österreich / Austria) Email: kapost@oesta.gv.at, WWW: http://www.oesta.gv.at/ Archivunterlagen für die ehemaligen militärischen Einheiten der KuK Monarchie; nähere Informationen siehe unter Österreich: Kriegsarchi
  6. Das Österreichische Staatsarchiv (ÖStA) in Wien ist das zentrale Archiv der Republik Österreich. Es verwahrt auf Grundlage des Bundesarchivgesetzes das Archivgut des Bundes. Die Aufgaben des Österreichischen Staatsarchivs sind darin wie folgt beschrieben: Erfassen, Übernehmen, Verwahren, Erhalten, Instandsetzen, Ordnen, Erschließen, Verwerten und Nutzbarmachen von Archivgut des Bundes für die Erforschung der Geschichte und Gegenwart, für sonstige Forschung und Wissenschaft.

Die 107 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter des österreichischen Staatsarchivs betreuen etwa 183.700 Regallaufmeter Archivgut. Den Bediensteten und Benützern steht zudem eine bedeutende Archivbibliothek von ca. 800.000 Bänden zur Verfügung Österreichisches Staatsarchiv, Wien, Austria. Gefällt 4.135 Mal · 13 Personen sprechen darüber · 526 waren hier. Das Österreichische Staatsarchiv ist das.. Das Österreichische Staatsarchiv www.oesta.gv.at 01/79540 Voraussetzungen: Für die Recherche sind Name und Geburtsdatum des Gesuchten notwendig, weiters müssen aus Gründen des Datenschutzes bei noch lebenden ehemaligen Wehrmachtsangehörigen deren Einverständniserklärung vorgelegt, oder es muss ein Sterbenachweis erbracht werden. (Es gilt die 100-Jahrefrist: Wehrmachtsmitglieder mit. Im Österreichischen Staatsarchiv sind zwei Bestände an Arisierungsakten zu unterscheiden: Zum einen jener der im Mai 1938 in Wien im Ministerium für Wirtschaft und Arbeit eingerichteten Vermögensverkehrsstelle, deren Aktenbestand sich einerseits nach wirtschaftlichen Sektoren (Industrie, Handel, Gewerbe) beziehungsweise nach Sparten (Liegenschaften) und andererseits nach der jeweils in Geltung gestandenen internen Organisation (Abteilungen) gliedert

  1. Österreichisches Staatsarchiv, Wien, Austria. 4,081 likes · 97 talking about this · 523 were here. Das Österreichische Staatsarchiv ist das zentrale Archiv der Republik Österreich. Impressum:..
  2. Österreichisches Staatsarchiv, aufgenommen 2016 Akten und Urkunden Mit der feierlichen päpstlichen Urkunde, nach dem Bleisiegel Bulle genannt, drohte Papst Leo X. Martin Luther den Kirchenbann, also die Exkommunikation aus der Heilsgemeinschaft an
  3. Verantwortlich für die Verarbeitungstätigkeit ist das Österreichische Staatsarchiv im Bundeskanzleramt. Sie erreichen uns unter folgenden Kontaktdaten: Österreichisches Staatsarchiv Nottendorfer Gasse 2, 1030 Wien Tel.: +43 1 795 40-0 Fax: +43 1 795 40-640109 E-Mail: webmaster@oesta.gv.a

Österreichisches Staatsarchiv - Generaldirektion - Archive in 1030 Wien Telefonnummer, Öffnungszeiten, Adresse, Webseite, E-Mail & mehr auf HEROLD.at Österreichisches Staatsarchiv, Wien, Austria. Gefällt 4.126 Mal · 67 Personen sprechen darüber · 526 waren hier. Das Österreichische Staatsarchiv ist das... Gefällt 4.126 Mal · 67 Personen sprechen darüber · 526 waren hier Werdegang. Lorenz Mikoletzky wuchs in der Josefstadt auf. Er besuchte das Piaristengymnasium und maturierte 1964 dort. Der Sohn des Historikers Hanns Leo Mikoletzky studierte von 1964 bis 1969 Geschichte und Klassische Archäologie an der Universität Wien.Nach der Promotion 1969 trat er in das Österreichische Staatsarchiv ein. Dort wurde er am 1 Das Hessische Hauptstaatsarchiv Wiesbaden ist eine Abteilung des Hessischen Landesarchivs und hat seinen Sitz in der Landeshauptstadt Wiesbaden. Es dient neben dem Hessischen Staatsarchiv Darmstadt und dem Hessischen Staatsarchiv Marburg als Regionalarchiv und hat zusätzlich die Aufgabe des Zentralarchivs für die hessischen Verfassungsorgane, Ministerien und weitere Institutionen mit landesweiter Zuständigkeit Herkunft. Theophila entstammte der Familie Wassilko von Serecki und war eine Nachkommin des Alexander (1717-1787), des Stammvaters aller heute noch lebenden Familienmitgliedern, Urenkelin des jüngsten Sohnes Alexanders, Stefan Ritter von Wassilko (1772-1843). Sie war die älteste Tochter des in Wien unterrichtenden Altphilologen und Gymnasialprofessors Theophil (* 29

Video: Entgelte - Österreichisches Staatsarchiv

Juni 1872 in Bad Ischl) war ein österreichischer Wirklicher Geheimer Rat, Feldzeugmeister und zweiter Inhaber des k. k. Linien-Infanterie-Regiments Nr. 59. Biographie. Karte des Freistaates Krakau. Teuchert trat im September 1807 in die Wiener-Neustädter Militärakademie ein, aus welcher er am 15. November 1815 als Fähnrich zum Infanterieregiment Wenzel Graf Colloredo Nr. 56 ausgemustert w Wolfgang Maderthaner, Generaldirektor des österreichischen Staatsarchivs. Vom Umgang mit unerwünschten Untertanen Dokument 29 Was den Engländern Australien, ist dem Habsburgerreich der Banat: Zwischen 1744 und 1768 werden mehr als 3000 unerwünschte Personen - Bettler, Diebe, Prostituierte, Wilderer, Schmuggler und andere Straftäter oder Verdächtige - abgeschoben. Viele Regime. Österreichisches Staatsarchiv Nottendorfergasse 2, 1030 Wien Tel.: +43 1 795 40 Fax: +43 1 795 40-109 E-Mail. Institut für Historische Familienforschung IHFF Genealogie GesmbH Pantzergasse 30/8, 1190 Wien Tel.: +43 1 369 9729 Fax: +43 1 369 9730 E-Mail. Historikerkanzlei Genealogisch-Historische Recherchen GmbH Dr. Karl Lueger-Platz 5, 1010 Wie

Personensuche und Ahnenforschung im Wiener Stadt- und Landesarchiv. Der Lesesaal ist Montag bis Freitag von 9 bis 15.30 Uhr geöffnet, der Einlass ist allerdings nur gegen Voranmeldung möglich. Die Möglichkeit zur Voranmeldung und weitere Informationen zum Archivbesuch finden Sie unter Aktuelle Regeln zum Besuch des Wiener Stadt- und Landesarchivs Personen; Archiv; Hilfe; Anmelden. Deutsch. Deutsch; English Suchtext-Feld Suche 175 Jahre Eisenbahn in Österreich ; [Präsentation von Koncessionsurkunden aus dem Österreichischen Staatsarchiv] Follner, Michaela Alle Objekte (10) Wird thematisiert in: Zeugen des Untergangs : Ego-Dokumente zur Geschichte des Ersten Weltkriegs im Österreichischen Staatsarchiv Krenn, Martin ; Hochedlinger. Hier finden sich Berichte, Abrechnungen und detaillierte Listen über die verschickten und festgehaltenen Personen. Die Transportlisten enthalten meist Namen, Alter, Herkunftsort, Religion, Familienstand, Delikt und mögliche frühere Verurteilungen. Als häufigste Vergehen finden sich darin bei Männern Bettelei und Landstreicherei, (Tabak-)Schmuggel (Schwärzung), Wilderei (Wildpret-Schiessen, ferricidium), Viehdiebstahl (abigeatum), Hilfe für Deserteure. Die im Österreichischen Staatsarchiv verwahrten Akten, die von der Gegenwart zurückgerechnet älter als 30 Jahre sind, stehen unter Einhaltung der Bestimmungen des Daten- und Personenschutzes der wissenschafltichen und privaten Forschung offen. Auf begründetes Ansuchen ist eine Verminderung der Sperre auf 20 Jahre möglich; bei ausländischen Benutzern gilt die Reziprozität bei der Akteneinsicht Diesem Eintrag können detaillierte Angaben zu benutzten Quellen aus den Beständen des Österreichischen Staatsarchivs Wien (im Suffixfeld) zugeordnet werden. Langtitel: Österreichisches Staatsarchiv Wien

Österreichisches Staatsarchiv. Haus-, Hof- und Staatsarchiv. Sonderbestände: Nachlässe, Familien- und Herrschaftsarchive (1180-2005) Sonderbestände K. Khevenhüller-Metsch, Archiv Kammer/Attersee (Depot ) (1550 (ca.)-1840 (ca.)) 11 Archiv Kammer/Attersee (alt Fasz. 14) (s.d. (sine dato)) 11-27 Kurzbiografie von Herzog Wilhelm von Jülich-Kleve (s.d. (sine dato)) 11-28 Kurzbiografie von. Im Österreichischen Staatsarchiv können Archivalien, die -von der Gegenwart zurückgerechnet - älter als 30 Jahre sind, für wissenschaftliche und private Zwecke eingesehen werden, wobei es aufgrund des Datenschutzes Einschränkungen gibt. Aktualisierung 1998. Die Bestandsgruppe »Nachlässe und Sammlungen« im Österreichischen Staatsarchiv ist eine relativ junge Gründung und stammt aus. Impressum: Stadtarchiv Langenlois, Walterstraße 41, 3550 Langenlois, Österreich. Tel. +432734/32225, Mail: stadtarchiv(at)langenlois.gv.at Schön, dass Sie unsere Seite besuchen! Alle Inhalte sind sorgfältig recherchiert. Für die Richtigkeit der Daten kann keine Haftung übernommen werden (1) Das Österreichische Staatsarchiv ist eine Dienststelle des Bundes. Es untersteht unmittelbar dem Bundeskanzler. (2) Mit der Leitung des Österreichischen Staatsarchivs ist der Generaldirektor betraut. Die innere Organisation des Österreichischen Staatsarchivs legt der Bundeskanzler fest. Das Österreichische Staatsarchiv hat das ihm übergebene Archivgut zu archivieren und nach Maßgabe vorhandener personeller Ressourcen auch wissenschaftlich zu bearbeiten

scopeArchiv - Volltextsuch

scopeArchiv - Archivplansuch

Österreichisches Staatsarchiv Das Österreichische Staatsarchiv zählt zu den weltweit bedeutendsten Archiven. Es ist nicht nur das Zentralarchiv für die ablieferungspflichtigen Bundesdienststellen der Republik Österreich (Oberste Organe und Bundesministerien), sondern in seinen historischen.. Österreichisches Staatsarchiv - Kriegsarchiv Wien. Kriegsverluste (1914-1918): Die Bestandsgruppe umfasst diverse Karteien über Gefallene, Verstorbene, Vermisste, Verwundete, Kranke und Kriegsgefangene des Weltkrieges sowie Krankenakten der Militärspitäler. Die Unterlagen beziehen sich Großteils auf k. (u.) k. Militärpersonen, zu einem geringen Teil auch auf Militärpersonen anderer. Wolfgang Maderthaner, Generaldirektor des österreichischen Staatsarchivs. Kolonisten Dokument 27 Ähnlich dem Zug der nordamerikanischen Kolonisten in den Wilden Westen fördert die Obrigkeit des 18. Jahrhunderts die Kolonisation Richtung Osten, vor allem auch um den Geländegewinn im Banat im Zuge der Türkenkriege in weiterer Folge fiskaltechnisch nutzen zu können. Bis Ende des.

Inhalt: Bei Privatpersonen Name, Vorname, Beruf, Adresse, Einlagezahl (EZ) und Eigentümer der Liegenschaft; bei Firmen Adresse, Inhaber, Gesellschafter, Verwaltungsräte, Prokuristen, Firmenbuchsignatur (Hinweis auf Handelsregister) Bibliothek des Österreichischen Staatsarchivs [ÖStA] Nottendorfer Gasse 2. 1030 Wien Österreichisches Staatsarchiv Schnürung, Darstellung aus der Constitutio Criminalis Theresiana Beinschrauben, Darstellung aus der Constitutio Criminalis Theresian Die 3.589 handgezeichneten farbigen Kartenblätter umfassen die Habsburgischen Erblande; sie werden im Kriegsarchiv des Österreichischen Staatsarchivs aufbewahrt. Wien und Umgebung Gebirgsgegenden sind nur schematisch dargestellt Edlitz und das Pittental Wienerwald bei Purkersdorf, Gablitz und dem Tal des Wienflusse Österreichisches Staatsarchiv, Wien. Gefällt 4.081 Mal · 6 Personen sprechen darüber · 523 waren hier. Das Österreichische Staatsarchiv ist das zentrale..

Personen und Organisationen der österreichischen

Presse: Hilferuf zum Zustand des Österreichischen Staatsarchiv. Thomas Winkelbauer, Direktor des Instituts für Österreichische Geschichtsforschung hat einen Hilferuf zum Zustand des Österreichischen Staatsarchiv... Mehr. 28.06.2019 . Geänderte Öffnungszeiten während der Sommerferien. 01.07.2019-30.09.2019 Mo.-Do.: 09:00-15:00 Uhr Fr.: 09:00-12:00 Uhr. Mehr. 18.06.2019 . Neues. Das Stadtarchiv Graz hat gemäß den Bestimmungen der Bundesregierung zur Bekämpfung der Covid-19-Pandemie seinen Lesesaal wieder geöffnet. Das Betreten ist ausschließlich mit einer FFP2-Maske möglich. Zur Nutzung ist unbedingt vorab ein Termin zu vereinbaren, wir bitten um Kontaktaufnahme: stadtarchiv@stadt.graz.a Kontakt Walter Schicho Institut für Internationale Entwicklung Sensengasse 3/2/2 A-1090 Wien T: +43-1-5045868 M: 0699-81662545 walter.schicho @ univie.ac.at. Icon facebook; Icon twitter; Icon youtub

Thomas Winkelbauer, Direktor des Instituts für Österreichische Geschichtsforschung hat einen Hilferuf zum Zustand des Österreichischen Staatsarchiv... Mehr 28.06.201 Das Hessische Hauptstaatsarchiv Wiesbaden ist eine Abteilung des Hessischen Landesarchivs und hat seinen Sitz in der Landeshauptstadt Wiesbaden. Es dient neben dem Hessischen Staatsarchiv Darmstadt und dem Hessischen Staatsarchiv Marburg als Regionalarchiv und hat zusätzlich die Aufgabe des Zentralarchivs für die hessischen Verfassungsorgane, Ministerien und weitere Institutionen mit. Das Österreichische Staatsarchiv sucht für die Abteilung Archiv der Republik eine/n neue/n Leiter/in Mindestens vierwöchige Praktika im Zeitraum zwischen Ende Oktober 2018 und Mitte April 2019 beim Belgischen Staatsarchiv Dienstort: Staatsarchiv in Eupen (Bewerbungsschluss 30.09.2018

Allgemein zu Familienforschung (Personenforschung

Peter Urbanitsch: Streiflichter aus dem Österreichischen Staatsarchiv auf die Wiener Gemeinde der Evangelischen Brüderunität nach dem Ersten Weltkrieg (und deren Vorgeschichte), Táborský archiv 14 (2009), S. 43-50 Hofrat Dr. Michael Göbl, geboren 1954, seit 1977 Archivar im Österreichischen Staatsarchiv in den Abteilungen Allgemeines Verwaltungsarchiv und Haus-, Hof- und Staatsarchiv. Zahlreiche Publikationen und Vorträge auf den Gebieten Heraldik, Adel, Genealogie und Archivwesen. Zuletzt erschienen: Wappen-Lexikon der habsburgischen Länder Die Rechte an den anderweitig gekennzeichneten Texten und Bildern liegen bei den genannten Institutionen oder Personen. Weitere Informationen, u. a. zur Zitierweise, Weiterverlinkung oder Verwendung von Inhalten finden Sie unter www.historisches-lexikon-bayerns.de

Genealogie Sudetenland: Militärarchiv

Das Österreichische Staatsarchiv, die Archive der Bundesdienststellen und der Einrichtungen, denen nach diesem Gesetz die Archivierung von Archivgut des Bundes obliegt. 1236 BGBl. I - Ausgegeben am 17. August 1999 - Nr. 162 Zuständigkeit zur Archivierung § 3. (1) Das Archivieren von Archivgut der Bundesdienststellen obliegt grundsätzlich dem Österrei-chischen Staatsarchiv. (2. Heute gliedert sich das Allgemeine Verwaltungsarchiv in fünf Referate, die sechs Bestandsgruppen (Inneres, Justiz, Unterricht, Landwirtschaft, Handel, Verkehr) und in vier thematische Archivkörper (Adelsarchiv, Nachlässe, Familienarchive, Plan-, Karten- & Photosammlung) und ist die zentrale Abteilung des Österreichischen Staatsarchivs für Leihvertragsangelegenheiten, Reproduktionen und Resaturierung

Österreichisches Staatsarchiv - Wikipedi

Urkunden von Personen die in der Österreichischen Militärmatrik beurkundet wurden, sind im Österreichischen Staatsarchiv, 3., Nottendorfer Gasse 2, Telefon +43 1 795 40-0 erhältlich. Zu beachten: Durch Zusammenlegung von Standesämtern gibt es viele Ämter nicht mehr, die möglicherweise in der Urkunde angeführt sind Österreichisches Staatsarchiv Nottendorfergasse 2, A-1030 Wien Tel.: +43-1-79540-400; Fax: +43-1-79540-109 Email: kammerhofer@oesta.gv.at; URL: http://www.oesta.gv.at/ Adressinformation zuletzt aktualisiert: 200

Landesarchiv Österreichisches Staatsarchiv: Adresse: 5301 Eugendorf / Salzburg Salzburg: Telefon:---Fax:--- Wichtige Begriffe: Staatsarchiv, Geschichte Österreichs, Zeitgeschichte Österreichs, Ministerratsprotokolle, Habsburger, Habsburgermonarchie, Nationalarchives, History Austria : Angebote: News: Events: Bewertung Haus- Hof- und Staatsarchiv (Minoritenplatz 1, A-1010 Wien, Öffnungszeiten: Montag bis Freitag 9.00-16.00 Uhr): Akten des kaiserlichen Hauses und der Hofverwaltung sowie zur Außenpolitik. Ferner findet sich in dieser Abteilung die größte Urkundensammlung des Staatsarchivs, mit dem ältesten Stück (5. Februar 816) sowie den wesentlichsten Staatsurkunden (bis 1918) Herzlich willkommen in der Österreichischen Nationalbibliothek - der größten Bibliothek und zentralen Gedächtnisinstitution des Landes. Nützen Sie den Bibliotheksservice eines modernen Informationszentrums. Entdecken Sie die Bestände und Schätze aus acht Sammlungen. Erleben Sie den Prunksaal und vier Museen mit spannenden Dauer- und Sonderausstellungen Nach schriftlicher Voranmeldung machen wir unsere Bestände historisch interessierten Personen zugänglich. Bitte beachten Sie dabei, dass das Archiv der Österreichischen Provinz der Gesellschaft Jesu mit der Aufhebung des Ordens 1773 größtenteils vernichtet wurde. Nach der Wiederzulassung 1814 (in Österreich 1829) gelang es nur, einzelne alte Bestände ins Provinzarchiv zurückzuführen. Gleichzeitig wurde ab diesem Zeitpunkt ein neues Archiv angelegt Die 3.589 handgezeichneten farbigen Kartenblätter (später erweitert auf 4.096 Sektionen) umfassen die Habsburgischen Erblande; sie werden im Kriegsarchiv des Österreichischen Staatsarchivs aufbewahrt

Biografisches Handbuch österreichischer Physiker und Physikerinnen anlässlich einer Ausstellung des Österreichischen Staatsarchivs. Herausgeber: Österreichisches Staatsarchiv, A-1030 Wien, Nottendorfergasse 2 Idee: Gertrude Enderle-Burcel Redaktion und Layout: Michaela Follner Inhalt: Für die Inhalte der einzelnen Biografien zeichnen di Österreichisches Staatsarchiv Sehen Sie sich Tepperberg Christophs vollständiges Profil an. herauszufinden, welche gemeinsamen Kontakte Sie habe Derzeit umfasst sie Karrieredaten von etwa 6.100 Personen. Dieses aus dem Hof- und Ehrenkalender gewonnene Datengerüst wird inhaltlich aus den bei Hof handschriftlich geführten Hofparteienprotokollen ergänzt. Die Protokollbände, die sich heute im Wiener Haus-, Hof- und Staatsarchiv befinden, informieren ausführlich über Neuaufnahmen in den Hofdienst, über Beförderungen, Besoldungssachen, Pensionierungen und andere dienstliche Angelegenheiten

Prinz und Erzherzog von Österreich-Este, königl. Prinz von Ungarn, Böhmen etc. etc. General der Kavallerie und Admiral, General-Inspektor der gesamten bewaffneten Macht, ehelicher Sohn des durchl. Herrn Erzherzogs Karl Ludwig und der durchl. Frau Erzherzogin Maria Annunziata, geb. königl. Prinzessin beider Sizilien; alle katholischer Religion Susanne Fröhlich (Österreichisches Staatsarchiv) Éva Kovács (Vienna Wiesenthal Institute) Ursula Mindler-Steiner (Universität Graz) Eleonore Lappin-Eppel (Österreichische Akademie der Wissenschaften) Hubertus Trauttenberg . Alexander von Spinn (Universität Wien) >> Zurück zur Übersicht über die Web-Ausstellun In der Schönfeldstraße gibt es langfristig größere Baumaßnahmen (u.a. Abriss eines Hauses) und demzufolge Unzuträglichkeiten und Gefahrensituationen für Fußgängerinnen und Fußgänger. Den Besucherinnen und Besuchern, die das Staatsarchiv München (Schönfeldstr. 3) und das Bayerische Hauptstaatsarchiv (Schönfeldstr. 5) besuchen, wird empfohlen auf das Auto zu verzichten Das Dokumentationsarchiv des österreichischen Widerstandes dankt folgenden Insti-tutionen und Personen für die Überlassung von Fotos, Dokumenten und Originalen: Akademische Druck- und Verlagsanstalt Graz Gerhard Baumgartner Braintrust GmbH Bund sozialdemokratischer Freiheitskämpfer und Opfer des Faschismus / Landesorganisation Steiermark Bundesministerium für Inneres / KZ-Gedenkstätte. Peter Urbanitsch. peter.urbanitsch (at)assoc.oeaw.ac.at. +43-1-51581-7307. Peter Urbanitsch ist ehrenamtlicher wissenschaftlicher Mitarbeiter am Forschungsbereich Geschichte der Habsburgermonarchie und Senior Scientist i.R

Benutzungsordnung - Österreichisches Staatsarchiv

Inland Hinweise auf 181 NS-Kriegsverbrecher in Österreich. Wiesenthal Center zieht Bilanz - Nazi-Jäger Efraim Zuroff: Heimisches Engagement zur Aufspürung der Personen wenig zufrieden stellend. Der österreichische Staatsvertrag wurde nach sieben Jahren nationalsozialistischer Diktatur (1938 -1945) und zehn Jahren militärischer Besetzung (Besatzungszeit von 1945-1955) am 15. Mai 1955 von den Vertretern der vier alliierten Besatzungsmächte (USA, Sowjetunion, Frankreichs und Großbritanniens ) und vom österreichischen Außenminister Leopold Figl unterschrieben und trat am 27. Juli 1955 in Kraft. Der Vertag wurde in Wien im Schloss Belvedere unterzeichnet, wedshalb er auch den. Die Suche nach dem Österreichischen führt uns unweigerlich ins Archiv Wolfgang Maderthaner, Generaldirektor des österreichischen Staatsarchivs Österreichisches Staatsarchiv/Archiv der Republik, Bundeskanzleramt, Bestand Berufsbeamtenverordnung (BBV). Österreichisches Staatsarchiv/Allgemeines Verwaltungsarchiv, Bestand Unterricht, Personalakt Schrödinger

Personen ermöglichen, zu veröffentlichen. Zu diesem Zweck sind personenbezogene Daten nur anonymisiert zu veröffentlichen, es sei denn es liegt die schriftliche Genehmigung des Österreichischen Staatsarchivs vor. 4. Der/die Unterzeichnete ist verpflichtet, für jegliche Veröffentlichung von Archivmaterial aus dem Österreichischen Staatsarchiv die schriftliche Genehmigung des. Sehen Sie sich Manfred Fink -Staatsarchivs vollständiges Profil an. herauszufinden, welche gemeinsamen Kontakte Sie haben sich vorstellen zu lassen Manfred Fink -Staatsarchiv direkt zu kontaktieren Anmelden, um das vollständige Profil zu sehen Ebenfalls angesehen Thomas Jus Die Bestände des Personenstandsarchivs sind in einem nun abgeschlossenen Projekt bis zu den Stichjahren 1900 (Geburten), 1930 (Heiraten) und 1957 (Sterbefälle) digitalisiert worden und stehen über Arcinsys online zur Verfügung. Hessisches Landesarchiv - Personenstandsarchiv Hessen. Leipziger Str. 83

Österreichisches Staatsarchiv - univie

Personensuche - Wir finden jede Person Egal ob verzogen, verstorben, untergetaucht, ins Ausland verzogen oder seinen Namen geändert (zum Beispiel durch Heirat). Düsseldorf Personensuche. Vorname. Name. Suche. Durch Abfrage einer Melderegisterauskunft beim zuständigem Einwohnermeldeamt und Recherche in verschiedener Personendatenbanken (z.B. Umzugsdatenbank, deutsches Sterberegister. 1942. 21 Österreichisches Staatsarchiv, Archiv der Republik Abteilung 06, FLD 420 fol. 12 Vugesta Dr. Weeber an Stephan L. betr. Wilhelm Schab, 19, Formanekgasse 40 Ausfolgung von Umzugsgut durch die Firma Ullmann, Rink & Co 27. 8. 1941. 22 Österreichisches Staatsarchiv, Archiv der Republik Abteilung 06, FLD 420 fol. 14 Dorotheum an Stephan L. betr. Wilhelm und Adele Schab Ablieferungsschein. Österreichischen Staatsarchiv, genauer im Allgemeinen Verwaltungsarchiv. Im Stadt -und Landesarchiv Wien konnteder Großteil der 212 Verfahrensakten des Wiener Sondergerichtes zu 339Personen für vorliegende Dissertation aufgearbeite Anatol Schmied-Kowarzik: Die 80-Millionenschuld und die wirtschftlichen Ausgleichsverhandlungen zwischen Cisleithanien und Ungarn, Mitteilungen des Österreichischen Staatsarchivs 52 (2007) (2007), S. 175-226

Österreichische Akademie der Wissenschaften: Almanach. Band 95. Wien: Verlag der Österreichischen Akademie der Wissenschaften 1945, S. 183 ff. Ludwig Bittner [Hg.]: Gesamtinventar des Wiener Haus-, Hof- und Staatsarchivs aufgebaut auf der Geschichte des Archivs und seiner Bestände. 5 Bände. Wien: Holzhausen 1936−194 Geburtstages gewidmet vom Österreichischen Staatsarchiv sowie von österreichischen Landes- und Stadtarchivdirektoren. 13. April 1962 (= Mitteilungen des österreichischen Staatsarchivs. Band 14). Staatsarchiv, Wien 1961. Richard Blaas: In memoriam Florian Gebhard Rath. In: Mitteilungen des österreichischen Staatsarchivs, Band 33, 1980, S. Vor allem in den Oberamtsüberlieferungen des Staatsarchivs Ludwigsburg und des Staatsarchivs Sigmaringen, die von Hans Glatzle nicht systematisch durchforscht werden konnten, befindet sich noch eine Vielzahl von Informationen über einzelne Auswanderer. Da die Akten nach Oberämtern formiert sind, ist es für den Erfolg von Recherchen Voraussetzung, dass der Herkunftsort der gesuchten Personen bekannt ist oder zumindest Vermutungen hierzu bestehen. Die Kenntnis des Herkunftsorts von.

  • Windows 10 schneller machen Auslagerungsdatei.
  • PG Wear bedeutung.
  • Storage24 Ladenburg.
  • EBay Kleinanzeigen Krefeld Jobs.
  • Stoff Ethno Muster.
  • Wie lange Pause zwischen Chemo und OP.
  • Kleiderständer Baum Kinder.
  • Zamnesia Polizei.
  • Fertighaus Thailand Preise.
  • Chrom Preisentwicklung 2020.
  • Kverneland 6 Schar Volldrehpflug.
  • Sommermütze Baby Sterntaler.
  • Kriminaltechnisches Institut BKA.
  • Hallenbad Tirol.
  • RPI Impulse 2019.
  • Münzen kaufen.
  • RoadTrip Bandmitglieder.
  • Neubau Wohnung Kempen.
  • USB Stick zurücksetzen.
  • Twilight Emmett und Rosalie.
  • Behördliches Führungszeugnis.
  • Marktkauf Gelsenkirchen Streik.
  • Better With mods by beetoguy.
  • Flohmarkt Stockholm Södermalm.
  • Hurghada Karte.
  • Viessmann Wartungsvertrag Preis.
  • Seminar Vorlesen lernen.
  • Emmaus geschichte erzählen.
  • Batterietester Schaltplan.
  • Jekill and Hyde slash cut.
  • CSS display: grid.
  • Tekken Paul.
  • Defu Hundefutter Fressnapf.
  • Mössbauer Spectroscopy.
  • CTEK XS 0.8 Bedienungsanleitung.
  • Cello Aufbau.
  • Dragon Age Inquisition Rissmagier Skills.
  • HEIßESTE YouTuberin Deutschlands.
  • Malteser München Leuchtenbergring.
  • Bundespolizei Sporttest mittlerer Dienst.
  • Mundian to bach ke Lyrics original.